Plattform

«Lingua Seven» ist eine interaktive Plattform zum Englischlernen und hat es geschafft, das Vertrauen der englischen Lernenden in der ganzen Welt zu gewinnen. Unsere Mission ist es, “das Lernen einfach und Spaß zu machen”.  Aus diesem Grund ist die interaktive Plattform “Lingua Seven” darauf ausgelegt, das Wahrnehmungssystem einer Fremdsprache zu erleichtern, und unsere Lehrer werden ihr Bestes geben, um eine Fremdsprache so schnell wie möglich zu beherrschen und Ihre Ziele zu erreichen.

Englisch über Skype

Die Zeit für Selbstentfaltung in der modernen Welt ist immer weniger, denn nach einem langen (oder akademischen) Arbeitstag wollen Sie sich einfach ausruhen. Später bedauern wir jedoch, dass wir diese Zeit mit Unsinn verbracht haben und nicht mit etwas wirklich Wichtigem. Zum Beispiel um Fremdsprachen zu lernen.

Aus diesem Grund wird die englische Sprache jetzt von Skype sehr nachgefragt, eine absolut einfache Unterrichtsmethode, die keinen Studenten viel Zeit oder hohe Ausgaben erfordert. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Verbindung mit dem Internet und rufen Sie den Lehrer. Um dies zu tun, ist nicht einmal ein Computer erforderlich. Moderne Technologie hilft Englisch auf Skype mit einem Tablet oder sogar einem Smartphone zu lernen. Hauptsache, die Software muss vorher installiert werden.

Ein nicht minder wichtiger Aspekt ist natürlich ein erklärender englischer Tutor für Skype. Obwohl live, aber über das Internet, aber wer auch immer Sie führt, wird die wichtigste Rolle in dem Prozess des Erlernens der Sprache spielen. Es hängt in erster Linie von Ihrer Einstellung zum Prozess ab, die letztendlich davon beeinflusst, wie schnell und qualitativ Sie neues Wissen lernen.

Zum Beispiel, das klassische Modell und das Studium der englischen Sprache über Skype ein wenig nicht miteinander zu tun. Weil Sie so tun, als wären Sie zu Hause in einem virtuellen Klassenzimmer, können Sie das nicht. Das häusliche Umfeld führt immer noch zu mehr Entspannung. Gleichzeitig spielt es gegen dich und gegen dich. Auf der einen Seite, in einem entspannten Zustand, will man nicht wirklich studieren, auf der anderen Seite ist es jetzt möglich, sich dem Prozess weniger formell und mit großer Freude zu nähern, um neues Wissen zu lernen.

Deshalb sollte ein Englischlehrer auf Skype eine eigene Unterrichtstechnik haben, weniger formell als in der klassischen Version. Es kann nur Konversationsunterricht sein und vielleicht sogar Prosa und Poesie lesen, aber auf jeden Fall ist es mit Hilfe einer solchen Online-Kommunikation absolut realistisch, auf einen sehr guten Wortschatz zu kommen. Schließlich ist das Vokabular für die Schüler oft das Schwierigste. Um in diesem Bereich beachtliche Erfolge zu erzielen, suchen sie mit dem Carrier nach Englischunterricht auf Skype. Dies führt dazu, dass die muttersprachliche Umgebung sogar für ein oder zwei Stunden ausgeschaltet wird und Sprachbarrieren in einer Fremdsprache aufgehoben werden.

Zusätzlich zu lexikalischen mündlichen Übungen werden Sie sich natürlich auch mit Grammatik beschäftigen. In diesem Fall wird Sie niemand fahren, und wenn nötig, werden Sie sofort helfen, mit dem Material fertig zu werden, das Sie nicht verstehen.

Übrigens ist es oft möglich, Englisch auf Skype nicht nur zu Hause, sondern auch bei der Arbeit zu lernen. Sag mal, mittags. Schon mehrere Sitzungen von 45 Minuten pro Woche ergeben bereits in wenigen Monaten ein gutes Ergebnis. In diesem Fall verbringt der Schüler tatsächlich keine zusätzliche Zeit für das Training.

Ein wichtiger Vorteil dieser Unterrichtsmethode ist außerdem, dass der Lehrer Ihnen die ganze Zeit seine Zeit widmet. Gruppensitzungen werden natürlich weiterhin populär sein, aber für eine beschäftigte Person können sie mehrere Mängel auf einmal finden. Erstens sind sie weniger effektiv – die Aufmerksamkeit des Lehrers wird auf alle Teilnehmer der Gruppe verteilt. Entsprechend werden die Ergebnisse über sich selbst wissen, aber nicht so schnell, wie wir es gerne hätten. Zweitens haben Gruppenklassen immer eine feste Zeit, und es ist schwierig für eine beschäftigte Person, ihre eigenen Pläne für die nächsten Wochen vorherzusehen. Drittens haben die Kurse immer noch einen festen Platz, was wiederum nicht immer physisch bequem ist.

Gleichzeitig hat das Lernen von Englisch über Skype nicht alle diese Einschränkungen. Außerdem ist es finanziell rentabler als Gruppenunterricht oder Einzelunterricht in Sprachschulen. Und es ist wichtig, daran zu denken, dass Sie mit Skype so viele Lehrer “testen” können, wie Sie brauchen, um die ideale Unterrichtsmethodik für sich selbst zu finden. Und somit wird Ihre Wahl nicht an einen Ort oder eine Beschäftigungszeit gebunden sein.

Der individuelle Ansatz umfasst die Möglichkeit, Themen für das persönliche Lernen auszuwählen. Von der Schule erinnerst du dich wahrscheinlich bis jetzt, dass London eine Hauptstadt von Großbritannien ist, warum also Zeit mit dem Material verschwenden, das seit langem bestanden und gemeistert wurde? Der individuelle Ansatz besteht darin, dass der Tutor ständig nachverfolgen kann, wie schnell Sie Ihre Methoden entwickeln und ändern, indem Sie sich an Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten anpassen. Und den Stundenplan können Sie bereits im Laufe des Trainings ändern, basierend auf ihrer Beschäftigung.

Mit Skype kannst du neue Vokabeln lernen, Grammatik verstehen, neue Regeln lernen, Business Englisch lernen oder dich sogar auf TOEFL oder IELTS vorbereiten. Viele Lehrer bieten oft einen kostenlosen Testunterricht an, damit Sie das Programm, das sie für Sie vorbereitet haben, bewerten können. Übrigens ist auch die Bewertung des Sprachstands weitgehend frei.

Vielleicht haben Sie Angst vor dem Online-Effekt, um Englisch zu lernen. Aber es lohnt sich, sich umzuschauen – Geld bewegt sich schon lange im Internet, wir machen zunehmend Online-Shopping, verbringen weniger Zeit vor dem Fernseher oder im Kino, genießen Serien und Filme auf einem Computer oder Tablet. Warum sollte das Lernen nicht auf ein neues Level gehen? Zumal Sie keine Selbstbedienungsanleitung verwenden, sondern eine lebendige Unterstützung des Lehrers, auch wenn Sie manchmal tausende von Kilometern voneinander entfernt sind.

Ihr Name (obligatorisch)

Ihre E-mail (obligatorisch)

Thema

Ihre Nachricht